Wußtet ihr, dass man von Stettfeld aus sogar bis zur Bamberger Altenburg schauen kann? Der Röderschlag hoch oben über Stettfeld macht’s möglich. Und wer schon mal oben war, kennt dieses wunderbare Gefühl, das dieser Ausblick erzeugt. ❤️
Einem unserer Kandidaten lässt dieser Fernblick auch das Herz höher schlagen. Vielleicht weil er von dort aus fast seine Arbeitsstelle sehen kann?? 😉
Als “Neigschleppter” fühlt er sich tief mit Stettfeld verbunden und blickt aber trotzdem auch mal gerne über den Tellerrand hinaus. 🔭🌎
Wer von unseren Kandidaten sagt, dass der Röderschlag sein Lieblingsplatz in Stettfeld ist?

Die Lösung ist: Thorsten Kneuer